Beiträge

Wir sehen uns als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ganz besonders gefordert, sorgsam mit Ihren Daten umzugehen.

Sind wir bereits bisher von unserer Stellung als Verantwortliche ausgegangen, so wurde diese Rechtsansicht nunmehr auch von der Datenschutzbehörde bestätigt.

Wir dürfen für Sie in Bereichen tätig sein, die eine besondere Sensibilität und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit voraussetzen. Daher sehen wir uns gefordert nicht nur die Datenschutzgrundverordnung umzusetzen, sondern auch ein besonders Augenmerk auf die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten zu legen.

Ab 25.5.2018 gilt das neue Datenschutz-Recht, das sich auf die europaweit gültige Datenschutz- Grundverordnung DSG-VO stützt. Ziel ist der verbesserte Schutz von personenbezogenen Daten.