In der Krisenzeit für sie da: mit Sicherheit

Wir beachten genau die Sicherheitsvorschriften in Covid19-Zeiten und statten Sie anlässlich Ihres Besuches im Büro St.Pölten mit einer Stoff-Schutzmaske Frühwirt Style aus. Mit Sicherheit herzlich Willkommen! mehr sehen...   …

ZOOM Beratung: Sofortmaßnahmen HEUTE setzen

Beratung mit Fragestellung online aktuell: Mandanteninformation für alle Unternehmen mit Beratungsauftrag für die Steuerberatung/ Unternehmensberatung Frühwirt: Heute, Donnerstag 19.03.2020 ab 14.00 Uhr  Anmeldelink https://zoom.us/j/172665750 Krise…

Schwerpunktinfo Corona Kurzarbeit

Die gegenwärtigen Anti-Coronavirus-Maßnahmen werfen die Frage nach einem sinnvollen Umgang mit bestehenden Arbeitsverträgen auf. Wir haben bereits generell über Ihre Möglichkeiten als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber informiert: nun soll…

Corona: Was tun als Arbeitgeber/-in?

Coronavirus: Was können Unternehmer/-innen tun? Angesichts der nunmehr immer weiter fortschreitenden Einschränkungen nicht nur wirtschaftlicher Aktivitäten zum Schutz unserer Gesundheit entwickeln sich auch Maßnahmen zum Härteausgleich…

Coronavirus: Unternehmen wirtschaftlich betroffen

Die aktuelle Bedrohungslage und damit angekündigten Maßnahmen zeigen große Auswirkungen auf das öffentliche Leben. Wie Sie sich schützen können, darüber informieren Behörden und öffentliche Stellen. Klar scheint an dieser Stelle, dass…

Vermietung: Was ist die Basis für die Abschreibung?

Vermietet man eine Wohnung oder ein Gebäude aus dem Privatvermögen, so ist für diese Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung in der Regel Einkommensteuer zu bezahlen.

Umsatzsteuer bei Vermietung und Verpachtung

Die Vermietung unterliegt entweder mit 10 % bzw. 20 % der Umsatzsteuer oder sie ist von der Steuer befreit.

Verluste bei Vermietung und beim Verkauf von Immobilien im Privatvermögen

Treten bei Ihrer Vermietung vorübergehend Verluste auf, so können Sie diese Verluste im gleichen Jahr mit anderen positiven Einkünften verrechnen und sparen damit Einkommensteuer.

Wie hoch ist die Grunderwerbsteuer?

Wenn das Grundstück zum Vermögen einer Gesellschaft gehört, so unterliegen der Besteuerung unter anderem auch ganz bestimmte Übertragungen von Gesellschaftsanteilen, wie z. B. Anteilsvereinigungen.

Zeitliche Verteilung der Absetzung von Werbungskosten

Nicht alle Ausgaben für das Mietobjekt mindern den Gewinn in dem Zeitraum, in dem sie angefallen sind.

Wie werden die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ermittelt?

Eine eigene Einkunftsart, die sich nur mit Vermietung und Verpachtung beschäftigt, findet man im Einkommensteuergesetz.

Wie ist bei Vermietungen der Grundanteil für die Abschreibung zu berücksichtigen?

Bei Gebäuden, die der Erzielung von Einkünften aus Vermietung und Verpachtung dienen, können ohne Nachweis der Nutzungsdauer jährlich 1,5 % der Bemessungsgrundlage als Absetzung für Abnutzung geltend gemacht werden.

Können persönliche Informationen beim Steuernsparen helfen?

Um Ihre Steuererklärung korrekt erstellen zu können, ist eine Vielzahl von Informationen zu Ihrer Person erforderlich.

Was gibt es 2019 Neues bei Steuern für Vermieter?

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von wesentlichen Neuerungen und Änderungen im Steuerrecht (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) für Vermieter.